Dear Santa | Wishlist

23:59

Dank Polyvore habe ich es endlich geschafft eine gescheite Collage zu erstellen, deren Bilder nicht völlig verpixelt sind und deren Anordnung ein wenig von Ästhetik versteht. Mir fehlt es eben immer noch an einem tollen Bildbearbeitungs-Programm (Ist Photoshop wirklich so gut wie man hört? Welche Version / Welches Angebot würdet ihr mir empfehlen?). Vorerst bin ich mit dieser Collage, aber sehr zufrieden. Mein Tag kam mir sehr anstrengend vor. Ich musste heute einige schriftliche Aufgaben abgegeben und war die komplette Zeit unterwegs, um den Abend anschließend auf dem Weihnachtsmarkt ausklingen zu lassen mit Lumumba, Pommes und Freunden. Bevor ich nun gleich mein MacBook zuklappe und ins Land der Träume abtauche, möchte ich noch meine "kleine" Weihnachts-Wunschliste vorstellen. Ich bin eigentlich kein Fan davon, solche Wunschlisten auf Blogs zu posten. Aber im Dezember finde ich, kann man dort mal eine Ausnahme machen. Die Vorweihnachtszeit regt geradezu dazu an, sich Gedanken zu machen über was man sich freuen würde und welche Wünsche man sich gerne erfüllen möchte. Es ist manchmal auch ganz inspirierend zu sehen, was sich andere so wünschen, wenn das Budget unbegrenzt wäre und vielleicht auch ein Tipp für den ein oder anderen Weihnachtsmann.. ach was, hahaha.

Dear Santa | Wishlist

Worüber ich mich unter dem Christbaum freuen würde: Asos Hold Tight Absatzsandalen, definitiv kein Winterschuh, aber wunderschön. Eine Rebecca Minkoff Mini M.A.C. in Schwarz mit silberner Hardware, die perfekte Umhängetasche zum Ausgehen. Marie Antoinette: Bildnis eines mittleren Charakters, die Biografie über die französische Königin von Stefan Zweig möchte ich spätestens seit dem Film mit Kirsten Dunst lesen. Eine weitere Regiearbeit Sofia Coppolas ist der Film The Bling Ring, den ich mir auf DVD wünsche und vielleicht sogar das Buch von Nancy Jo Sales zu dem Thema. Den Film habe ich allerdings bereits im Kino gesehen, möglicherweise schreibe ich noch einmal einen Blogpost darüber, ein paar Hintergrundinformationen habe ich vor Kinostart in diesem Beitrag geteilt gehabt. Neben einem neuen Moleskine Tageskalender für das kommende Jahr, würde ich mich zudem sehr über den Roman Lolita von Vladimir Nabokov freuen. Für mein Zimmer brauche ich dringend einen weißen Rollcontainer mit Hängeregister, damit alle meine Schreibtisch-Unterlagen endlich einen eigenen Platz haben und einen Ganzkörperspiegel, am Liebsten mit weißem Rahmen. Super schick im Home/Dekor-Bereich finde ich zur Zeit zudem weiße Leiterregale. Der Christmas-Countdown läuft, nur noch acht Tage bis Heiligabend!

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Von dieser Tasche träume ich auch schon seit einiger Zeit:) Einen Bericht zu dem Film fände ich total spannend, ich hab ihn noch nicht gesehen, finde aber die Story superinteressant!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich auch. :) x
      Das ist super, das merke ich mir. Ich hatte eigentlich vor gehabt eine Kritik/Review zu dem Film zu schreiben, aber es dann doch nicht gemacht oder auch geschafft. Jetzt ist es natürlich schon zu langer her, aber wenn ich den Film noch mal sehen kann, möchte ich das gerne machen. :D

      Löschen
  2. Antworten
    1. Ja, finde ich auch! :D Leider ausgerechnet gerade ausverkauft. :/ x

      Löschen
  3. Boah die heels sind ja mal geil! Die sind ausverkauft? Schau mal ab und an bei Primark, da haben die oft ähnliche, hab so welche in beige :)

    AntwortenLöschen

Follow via Email

Follow

Like this Blog on Facebook

Google Friend Connect Follower