How to Style | Cara Delevingne

15:50

Jeder, der sich auch nur ein bißchen für die Modewelt interessiert, wird sie kennen: Cara Delevingne. Denn seit einiger Zeit sieht man sie einfach überall und die Modewelt ist begeistert und geradezu hingerissen von dem britischen Top-Model. Zuerst konnte ich den Hype um sie nicht richtig verstehen, schließlich sind die meisten Models hübsch und haben einen tollen Kleidungsstil. Anscheinend liegt die Aufregung um Cara Delevingne aber vor allem an einem; nein, nicht an den markanten Augenbrauen, sondern an ihrer Art und ihrem Charakter, der die Leute geradezu verrückt nach ihr macht. Nach einem verpassten Zug und einem Zeitungsladen voll mit Modezeitschriften, die voll mit Cara Delevingne waren, war ich plötzlich ebenfalls ihrem Charme erlegen (vor allem wegen einem Fakt, den Cara und ich gemeinsam haben. Ja, ich weiß, Kindergarten-Gehabe..). Gerade Caras Off-Duty-Kleidungsstil mag ich sehr gerne und deshalb habe ich mich davon inspirieren lassen und versucht ihren Look in einem Outfit und mit dem was ich in meinem Kleiderschrank habe nachzustylen.

DSC_0389 DSC_0361DSC_0368 DSC_0372

Cheap Monday Jeansjacke | H&M Längsstreifen Hose | American Apparel Sweatjacke | Urban Outfitters Joy Division Band-Tee und Wedges | Carhartt Beanie | Tissot Armbanduhr

Cara Delevingne zieht sich meist sehr lässig an. Ihren Streetstyle-Kleidungsstil würde man auch, als den recht populären und beliebten Tomboy-Chic bezeichnen. Weite Oberteile mit coolen Motiven, enge Hosen oder Leggings kombiniert zu flachen Boots oder bequemen Sneakern und ein Mix aus High-End-Marken mit durchschnittlichen Modeketten. Dazu gerne entspannte Rucksäcke und schwarze Biker-Lederjacken. Dieser unkomplizierte Stil wird oft von Models getragen und sieht bei ultra schlanken Mädchen natürlich super aus. Ich persönlich liebe den Tomboy-Chic, allerdings müsste ich rund zehn Kilo verlieren bis ich darin gut aussehe. Cara Delevingne trägt oft Skinny Jeans mit Längsstreifen (Beispiel), daher habe ich eine gestreifte Hose gewählt. Da ich keine schwarze Lederjacke besitze, kombinierte ich dazu eine oversized Jeansjacke (Beispiel), in diesen wird sie immer mal wieder gesichtet. Als Top habe ich mich für eins meiner Lieblingsshirts entschieden, ein Band-Shirt von Joy Division, wovon ich denke Cara würde es ebenfalls anziehen. Die Jeansjacke habe ich mit einer gemütlichen grauen Sweatjacke (Beispiel) kombiniert, was auch dem Wetter angemessen schien. Um ihren Look komplett nachzustylen darf man natürlich nicht die Accessoires vergessen. In einem "What's in my Bag?"-Video (Hier) erzählt Cara Delevingne, dass sie immer eine Uhr dabei hat. Deshalb habe ich diese Armbanduhr getragen, ursprünglich wollte ich eine übergroße Männerarmbanduhr anziehen, da ich finde diese hätte Caras Kleidungsstil entsprochen, leider habe ich sie nicht gefunden und deshalb eine etwas filigranere gewählt. Im gleichen Video erzählt Delevingne ebenfalls, dass sie immer einen Beanie in ihrer Tasche hat, es ist also ein Muss einen zu tragen, wenn man sich von ihren Outfits inspirieren lässt. Deswegen zog ich einen schwarzen Beanie an, meiner ist von Carhartt, idealer wäre Einer mit einer lustigen Aufschrift (Beispiel) gewesen. An den Füßen trug ich meine schwarzen Schnürr-Wedges, die Caras Paar (Beispiel) ein wenig ähneln.

DSC_0381DSC_0396

Um auch optisch ein bißchen wie Cara Delevingne auszusehen, habe ich meine Augenbrauen mit einem getönten Augenbrauengel von "alverde" nachgezogen, sowie meine Haare mit meinem ghd-Glätteisen geglättet. Als weitere Accessoires würde ich meine schwarze Fransen-Umhängetasche von H&M verwenden und den Doppelfingerkreuzring von Claire's, beides würde in meiner Vorstellung, Cara ebenfalls tragen. Und fertig ist mein nachgestylter Cara Delevingne Look! Natürlich sehe ich jetzt trotzdem nicht wie das britische Topmodel aus, aber ihren Streetstyle konnte ich doch ein wenig kopieren. Falls euch dieses nachgestylte Outfit gefallen hat und ihr noch mehr solcher "How to Style"'s sehen möchtet, dürft ihr mir gerne Vorschläge in den Kommentaren hinterlassen, von wem ich mich inspirieren lassen soll. Vielleicht könnte ich daraus sogar eine Post-Reihe machen, wenn diese Beiträge gerne gelesen werden. Natürlich sind die Looks immer sehr an meine Möglichkeiten gebunden, was ich für Kleidungsstücke im Schrank habe.


Bilder von mir

You Might Also Like

24 Kommentare

  1. Ich kann dich irgendwie einfach nicht entdecken. Ach ist ja auch Wurst :) Auf jeden Fall schöne Hose, hab mir am Freitag fast auch so eine geholt nur ich hätte Kombinierungsschwierigkeiten.

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Bilder *_*

    lg
    vanessa
    http://albers-fotografie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. wow ich finde es ist dir super gelungen!!
    super outfit!! <3

    AntwortenLöschen
  4. eigentlich bin ich überhaupt kein fan von so zirkuszeltmusterleggins
    aber irgendwie sieht die an dir gut aus :D

    AntwortenLöschen
  5. Hahaha.. :D und danke! Meine Mama auch so; mit der Hose siehst du aus wie ein Clown. :D Naja, ich finde eher wie ein Akrobat oder wie ein Pantomime-Mensch.. irgendwas aus dem Zirkus. ;D

    AntwortenLöschen
  6. Richtig, richtig gut getroffen! Der Stil steht dir super und sicher musst du keinen einzigen Kilo dafür verlieren!!
    Ich find diese How to Style Rubrik auf jeden Fall toll :)

    Liebe Grüße,
    Ranim
    the.perfect.disease

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww.. dankeschön für deinen lieben Kommentar! :*** Freut mich, dass dir die Rubrik gefällt und ich finde es super, wenn man merkt, dass Jemand auch meine Posts liest und nicht nur die Fotos anschaut. :D Naja ich finde, ich sehe in oversized Oberteilen schnell unvorteilhaft aus, was natürlich bei schlankeren Mädels nicht so schnell der Fall ist. :))

      Löschen
  7. Wow toller Blog ! :)
    Vielleicht hättest du ja lust mal bei mir vorbeizuschauen?
    lg Michaela <3

    AntwortenLöschen
  8. Wow toller blog !:)
    Vielleicht hättest du ja lust mal bei mir vorbeizuschauen ?
    lg Michaela <3
    http://circusoflife13.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. mir gehts genauso wie dir. anfangs mochte ich cara auch irgendwie überhaupt nicht, also ich konnte den hype um sie einfach nicht verstehen, aber irgendwie mit der zeit gefiel sie mir immer mehr und jz liebe ich sie :) ihr style ist so mega lässig cool und keines falls übertrieben. :)
    schöne bilder und schöner text. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :* Ja, genau. Ich konnte überhaupt nicht nachvollziehen, was an ihr so toll sein soll. Schließlich kann ich mir von ihrem Charakter schlecht ein eigenes Bild machen ohne sie zu kennen. Naja aber dann "kaboum", war ich hin und weg. :))

      Löschen
  10. Sehr schönes Outfit, die Hose ist der Hammer! Steht dir ganz super. Ich musste Cara delevingne erstmal googlen, aber klar, die kenne ich. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für deinen super lieben Kommentar! :* Ja, oft kann man mit Namen von Models recht wenig anfangen, aber oft erkennt man sie dann auf Fotos wieder. :))

      Löschen
  11. und was war jetzt der besagte fakt, den du und cara "gemeinsam" haben? :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, find's heraus! ^^ Dürfte nicht allzu schwer sein, deshalb lasse ich deine Frage aus Gründen der Privatsphäre unbeantwortet. :P

      Löschen
  12. Hii! :DD
    also erstmal sorry dass ich erst jetzt antworte!!! Ich hatte vor lauter Abi Prüfungen kaum Zeit fürs Bloggen und das ganze. :/

    DANKE für deine unglaublich lieben und aufmunternden Worte!! :))

    Liebe Grüße, Ly <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hii.. :D kein Problem, hoffe alles ist so gelaufen, wie du dir das vorgestellt hast. :**

      Löschen
  13. Super cooles Outfit! Ich liebe deine Hose :)

    xx

    AntwortenLöschen
  14. Tasche, Hose und Jeansjacke haben es mir total angetan. Sehr schönes Outfit :-) ich liebe es <3

    Liebste Grüße
    Ivy
    http://cinderellaundsnowwhite.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön für deinen super lieben Kommentar! :** Ich freue mich!! :D

      Löschen

Follow via Email

Follow

Like this Blog on Facebook

Google Friend Connect Follower