Back to School

18:15

Juhu, endlich wieder ein Outfitpost! Und die Bilder sind was.. ja, einigermaßen scharf. Ein “Hoch” auf meine Kamera mit der ich, ab und zu, doch recht gut umgehen kann. Seit ein paar Wochen bin ich nun quasi “back to school”, wie es die Amerikaner sagen würden. Momentan hat sich für mich also jede Menge verändert, ich muss mich wieder in den Alltag einfinden, Vieles selbst organisieren, kann allerhand Unbekanntes entdecken und vor allem viel Neues lernen. Das ist noch etwas ungewohnt und unter anderem auch ein kleines bisschen stressig. Aber in ein paar Wochen hat sich der Stress sicherlich gegeben. Da die meisten Schüler jetzt oder demnächst, vermutlich Herbstferien haben und auch das neue Studiensemester angefangen hat, wäre ein kleiner “Back to School Outfit”-Guide vielleicht ganz interessant. Deswegen gibt es nachfolgend ein paar Tipps:
   
DSC_0417 DSC_0412

Nach dem Urlaub möchte jeder entspannt und erholt aussehen und womöglich sogar ein wenig verändert. Viele nutzen zum Beispiel die freien Tage um sich eine neue Frisur oder neue Kleidung zu zulegen. Der Trick ist es, das eigene Outfit am Montag lässig und locker zu halten. Am ersten Tag sind alle etwas nervös, und du möchtest nicht so wirken, als willst du unbedingt besonders aussehen oder gar verkleidet scheinen. Denn tatsächlich stichst du eher aus der Gruppe heraus, wenn du deinen Look etwas zurück nimmst und ihn einfach und casual hältst. Am Dienstag hingegen, kannst du deine Lieblingstrends auspacken und deine neuen Kleider vorführen. Die Meisten werden ihre besten Sachen am ersten Tag getragen haben und nun etwas zurückhaltender gekleidet sein. Dein Outfit sticht also aus der Masse hervor, wenn du jetzt zeigst was du hast und wie du dich in der vergangenen Zeit positiv verändert hast.
      
DSC_0424 DSC_0419

Abercrombie&Fitch Lederjacke | Only Hemd | Esprit Pullover | Vero Moda Wonder Denim Jegging | H&M Eulenring

Anschließend noch ein paar Worte zu meinem Outfit. Diese Kombination ziehe ich zur Zeit morgens sehr gerne an. Es ist ein bequemer und lässiger Look, der sich gut zum Lernen eignet. Ich mag den adretten Anschlag, den die Bluse und der Pullover zusammen ergeben (Erinnert mich ein bisschen an den “preppy Chic”, der durch GossipGirl so beliebt geworden ist.) und das Schicke, das durch die Nieten am Kragen entsteht. Auch geben dieses dem Ganzen einen winzigen Twist. Für einen kleinen Stilbruch ist die Biker-Lederjacke oder wahlweise mein Parka zuständig, momentan ist es auch für die Lederjacke warm genug. Dazu trage ich gerne schwarze Converse Chucks, in diesem Fall aber Boots, da ich durch den Fischgrätenzopf oft etwas zu brav aussehe. Tasche schnappen und fertig ist mein “Back to School”-Look... haha.     
Bilder von mir

You Might Also Like

18 Kommentare

  1. Tolles Outfit! Möchtest du mir verraten von wo du die schönen Boots hast? ♥

    AntwortenLöschen
  2. Cute pictures dear!
    Would you like to follow each other? I wish to see you among my follower!
    Let me know please!
    kisses)

    http://tiebow-tie.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das Outfit steht dir sehr gut. :)

    Liebe Grüße, Mona

    Traumtänzer

    AntwortenLöschen
  4. Achso danke:) Na dann werd ich mich mal hier in Wien auf die Suche nach so nem NoName-Laden machen, hoffentlich bin ich erfolgreich. Such schon so lange solche Boots :)

    AntwortenLöschen
  5. vielen Dank! :) super Outfit und coole Tips dazu, so ungefär hab ich mir das auch ab und zu schon mal vorgestellt, aber schön auf den Punk gebracht ;)

    AntwortenLöschen
  6. Das Outfit sieht wirklich toll aus! Ich liebe diesen klassischen Look und dazu die Nietendetails. So eine Bluse brauche ich auch unbedingt noch :)

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbar und sehr gut zusammenstelltes Outfit *_*

    Allerliebste Grüße,
    Katta.

    AntwortenLöschen
  8. dein schuloutfit gefällt mir total gut! so muss ein schuloutfit aussehen :D
    deinen guide finde ich super! daran habe ich noch nie gedacht - echt raffiniert ;)

    alles liebe ♡ ♡ ♡

    AntwortenLöschen
  9. Ach ich hab nur eine stinknormale Digicam von Canon. :3

    AntwortenLöschen
  10. sehr schönes Outfit, perfekt für den Herbst!
    Mir persönlich gefällt besonders gut der Kragen deiner Bluse, ein echter Hingucker :)

    AntwortenLöschen
  11. sehr schönes outfit! :*

    www.justorys.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Ein wirklich super super schönes Outfit!! Besonders gut gefällt mir die Jacke, die Nietenbluse und dein Nagellack!! Richtig perfekt für den Herbst und sehr schön kombiniert!

    Würd mich freuen wenn du vorbei schaust
    Fashionobsession-mieni.com

    AntwortenLöschen

Follow via Email

Follow

Like this Blog on Facebook

Google Friend Connect Follower